Rezepte

Herbstliche Gemüsesuppe mit Kürbis & Paprika

29. Oktober 2016

Zutaten für 2-3 Portionen

1 rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 große Kartoffel
1/2 Hokkaido Kürbis
1 Karotte
2 rote Paprika
150 g Sellerie
1/2 Stange Lauch
1 handvoll Petersilie
1/2 TL Salz
Optional: Sojasahne zum verfeinern
Kürbiskerne zur Deko

Zubereitung

1. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Das restliche Gemüse waschen und in grobe Würfel schneiden.
2. Zwiebel und Knoblauch mit etwas Wasser oder Kokosöl in einem großen Topf glasig dünsten.
3. Dann das restliche Gemüse dazugeben und knapp mit Wasser bedecken.
4. Stark aufkochen lassen und dann bei niedriger bis mittlerer Hitze 25-30 Minuten köcheln lassen.
5. Mit Salz und Petersilie abschmecken und mit einem Pürierstab fein pürieren.
6. Wer möchte, kann noch etwas Sojasahne unterrühren, damit die Gemüsesuppe noch cremiger wird. Als Topping schmecken Kürbiskerne sehr gut!

Anna-Maria und das Team von muso koroni wünschen guten Appetit!

Auf Anna-Marias Blog und ihrem Instagram Account findet ihr noch weitere leckere Rezepte.

Lecker vegane Gemüsesuppe mit Kürbis und Paprika

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply